Unser Kundenservice

0720 - 1165 03

Mo – Fr 9:00 – 18:00 Uhr

Fragen & Antworten für Kreditnehmer

Erste Schritte

Das Traumauto, die neue Wohnzimmereinrichtung, die Umschuldung oder die Tauchausrüstung. Mit Lendico können Sie Ihren persönlichen Wunschtraum verwirklichen, ob groß oder klein. Zu besonders günstigen Konditionen und zugeschnitten auf Ihre finanzielle Situation. Der Lendico-Prozess ist übersichtlich, komfortabel und unbürokratisch. Beantragen Sie Ihren Kredit ganz einfach von zu Hause aus und ersparen Sie sich den Weg in die Bankfiliale. Oft ist das Geld schon innerhalb weniger Tage auf Ihrem Konto.
Über Lendico kann grundsätzlich jeder einen Kredit erhalten, der volljährig ist, einen österreichischen Wohnsitz hat und über ein Konto bei einer österreichischen Bank verfügt. Außerdem sollten Sie als Kreditnehmer ein reguläres Einkommen haben, damit Sie die Rückzahlung Ihres Kredits gewährleisten können.
Ob Ihr individueller Finanzierungswunsch für die Lendico-Plattform freigegeben wird, hängt von mehreren Faktoren ab, insbesondere natürlich von Ihrem Bonitätsprofil (z.B. gemäß CRIF). Wichtig ist außerdem, dass Ihr gewünschter Kreditbetrag in einem angemessenen Verhältnis zu Ihrem Nettoeinkommen und Ihren Ausgaben steht.
Sie können sich vollkommen kostenlos bei Lendico registrieren und Ihren Kredit beantragen. Als Kreditnehmer zahlen Sie erst, wenn Ihr Kreditprojekt vollständig finanziert und bewilligt wurde. Wir berechnen eine einmalige Lendico-Gebühr in der Höhe von 0,75% – 4,50% des Nettokreditbetrags. Die genaue Höhe der Lendico-Gebühr wird individuell berechnet und hängt sowohl von der Laufzeit Ihres Kredits als auch von Ihrem Bonitätsprofil (z.B. laut CRIF) ab. Die Lendico-Gebühr wird von Ihrem Nettokreditbetrag abgezogen, bevor dieser auf Ihr Konto überwiesen wird. Eine vollständige Übersicht aller Gebühren für Kreditnehmer finden Sie unter dem Menüpunkt 'Gebühren'.
Das neue Auto, die Renovierung des Kinderzimmers, der Flugschein, die neue Tauchausrüstung oder die Traumhochzeit. Manchmal braucht man ganz einfach mehr finanziellen Spielraum, als es das Einkommen erlaubt. Kredite bis zu 25.000€; ermöglichen Ihnen, finanzielle Engpässe zu überbrücken oder in die Zukunft zu investieren. Alternativ können Sie Ihren Kreditbetrag natürlich auch für eine Umschuldung verwenden oder um mehrere Kredite zu konsolidieren.
Ihr Kredit wird von Anlegern finanziert, die mit Ihrem Geld lieber Privatpersonen unterstützen, als es in abstrakte Finanzprodukte zu investieren. Auf der Lendico-Plattform können Anleger Ihre Wunschprojekte direkt nach Zinssatz, Laufzeit und Verwendungszweck auswählen und selbst entscheiden, wie viel Sie zu einem Kreditprojekt beisteuern möchten. Bei Lendico legen sowohl Privatpersonen Geld an, als auch institutionelle Investoren.

Kredit beantragen

Bei Lendico können Sie sich innerhalb weniger Minuten als Kreditnehmer registrieren. Sie schildern uns einfach Ihr Projekt und Ihren Finanzierungswunsch. Direkt danach bekommen Sie eine vorläufige Kreditentscheidung – ganz unverbindlich und kostenlos. Sind Sie mit den Rahmenbedingungen zufrieden, können Sie Ihren Wunschkredit beantragen.

Zur sorgfältigen Bearbeitung Ihres Kreditprojekts benötigen wir nur noch einige wenige Dokumente von Ihnen: Gehaltsabrechnungen und Kontoauszüge der letzten drei Monate, sowie eine Kopie Ihres Passes oder Personalausweises. Wenn Sie selbstständig sind, schicken Sie uns bitte eine Betriebswirtschaftliche Auswertung Ihres Unternehmens (letzte drei Quartale) oder eine Einnahmen-Ausgaben-Rechnung des letzten Jahres, Kontoauszüge der letzten drei Monate, einen Nachweis über Ihre unternehmerische Tätigkeit und ebenfalls eine Kopie Ihres Passes oder Personalausweises.

Ihr Kreditprojekt erscheint auf der Lendico-Plattform sobald Sie die Rahmenbedingungen Ihres Kredits bestätigt haben. Anleger können dann 14 Tage lang entscheiden, ob Sie Ihr Kreditprojekt finanzieren möchten. Von Ihrem Lendico-Konto aus können Sie ganz einfach mitverfolgen, wie viele Anleger schon in Ihr Projekt investiert haben.

Sobald wir Ihre Dokumente geprüft haben und die Finanzierung Ihres Kreditprojekts gesichert ist, schicken wir Ihnen die weiteren notwendigen Unterlagen, inklusive Ihres Kreditvertrags, an Ihre E-Mail-Adresse. Diese Dokumente drucken Sie dann bequem von zu Hause aus und retournieren diese unterschrieben in einem von uns vorfrankierten und beschrifteten Briefkuvert, welches Sie von uns per Post erhalten. Haben wir Ihren Kreditvertrag erhalten und Sie per Ident.Brief-Verfahren erfolgreich verifiziert, überweist Ihnen die Bank den Nettokreditbetrag abzüglich der Lendico-Gebühr üblicherweise innerhalb weniger Tage direkt auf Ihr Konto.
Ihr Lendico-Konto führt Sie durch den gesamten Prozess und dient gleichzeitig als zentraler Sammelpunkt für alle Daten und Informationen rund um Ihren Kredit. Befindet sich Ihr Kreditprojekt noch in der Finanzierungsphase, können Sie von Ihrem Lendico-Konto aus jederzeit den aktuellen Stand der Finanzierung einsehen. Wurde Ihr Kreditprojekt bereits finanziert und bewilligt, finden Sie auf Ihrem Lendico-Konto auch Ihren monatlichen Rückzahlungsplan.
Nachdem Sie Ihren Kredit beantragt haben, durchläuft Ihr Kreditprojekt mehrere Phasen: Nach einer kurzen Prüfung (scoring) erscheint Ihr Kreditprojekt auf der Lendico-Plattform, wo Anleger es finanzieren können. Nachdem wir Ihre Begleitdokumente erhalten und geprüft haben und die Finanzierung Ihres Kreditprojekts gesichert ist, schicken wir Ihnen alle weiteren notwendigen Unterlagen, inklusive Ihres Kreditvertrags, per E-Mail. Diese Dokumente drucken Sie dann bequem von zu Hause aus retournieren diese unterschrieben in einem von uns vorfrankierten und beschrifteten Briefkuvert, welches Sie von uns per Post erhalten. Haben wir Ihren Kreditvertrag erhalten und Sie per Ident.Brief-Verfahren erfolgreich verifiziert, überweist Ihnen die Bank den Nettokreditbetrag abzüglich der Lendico-Gebühr üblicherweise innerhalb weniger Tage direkt auf Ihr Konto.
Ja. Bevor Ihnen ein Kredit ausgezahlt werden kann, benötigen wir Ihre Gehaltsbescheinigungen der letzten drei Monate. Wenn Sie selbstständig sind, schicken Sie uns bitte eine Betriebswirtschaftliche Auswertung Ihres Unternehmens (letzte drei Quartale) oder eine Einnahmen-Ausgaben-Rechnung des letzten Jahres.
Als Kreditvermittler ist Lendico verpflichtet, in bestimmten Fällen Informationen gemäß den Datenschutzbestimmungen an CRIF weiterzuleiten.
Solange Ihr Kreditprojekt noch nicht auf der Lendico-Plattform freigeschaltet ist, können Sie die Bedingungen Ihres Kredits verändern. Haben Anleger zu Ihrem Kreditprojekt bereits Finanzierungszusagen abgegeben, bleibt Ihnen nur die Möglichkeit das Kreditprojekt zu stornieren. Kontaktieren Sie hierfür ganz einfach unseren Kundenservice unter 0720 - 1165 01. Nach der Stornierung können Sie jederzeit ein neues Kreditprojekt beantragen.
Bei Lendico werden Ihre persönlichen Daten, wie Ihr echter Name, Adresse oder E-Mail-Adresse, nicht veröffentlicht.

Als Kreditnehmer haben Sie jederzeit den Überblick, welche Ihrer Angaben auf der Lendico-Plattform veröffentlicht werden und welche Angaben privat bleiben: Informationen, die veröffentlicht werden, sind während des Registrierungsprozesses klar mit einem Globus gekennzeichnet.
Für Kreditnehmer ist eine schnelle Verifizierung ihres Kreditprojekts wichtig, da Sie so mehr Vertrauen gegenüber den Anlegern aufbauen können. In der Regel werden verifizierte Kreditprojekte schneller finanziert als nicht-verifizierte Projekte. Da eine Verifizierung unabdingbar für die Auszahlung des Kreditprojekts ist, ist diese früher oder später notwendig.
Sie können den aktuellen Verifizierungsstatus eines Kreditprojekts jederzeit auf der Lendico Plattform einsehen. Jedes Kreditprojekt wird entweder als verifiziert oder nicht-verifiziert dargestellt. Sobald die Verifizierung eines Kreditprojekts vollständig ist, ändert sich der Status von nicht-verifiziert auf verifiziert.

Rückzahlung

Die Raten Ihres Kreditprojekts werden jeden Monat direkt per Bankeinzug von Ihrem Konto abgebucht und automatisch an die Anleger verteilt.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihren Kredit schon vor Ende der vereinbarten Laufzeit zurückzuzahlen. Und das ganz ohne Gebühren. Sie können Ihren Finanzierungsbedarf flexibel an Ihre persönliche Situation anpassen.
Nach Eintritt des Zahlungsverzugs können Mahnkosten (pro Mahnung) berechnet werden. Haben Sie Ihre Raten auch nach wiederholter Zahlungserinnerung nicht beglichen, wird Ihr Kreditvertrag gekündigt und Ihnen die Restsumme in Rechnung gestellt. Zwei Wochen nach der Kündigung übergeben wir das Verfahren an ein Inkassounternehmen, das alle weiteren Schritte einleitet.

Bitte beachten Sie, dass Lendico verpflichtet ist, CRIF zu benachrichtigen, wenn Ihr Kreditvertrag aufgrund nicht bezahlter Raten gekündigt wird.

Unsere Anleger

Ihr Kredit wird von Anlegern finanziert, die mit Ihrem Geld lieber Privatpersonen unterstützen, als es in abstrakte Finanzprodukte zu investieren. Auf der Lendico-Plattform können Anleger Ihre Wunschprojekte direkt nach Zinssatz, Laufzeit und Verwendungszweck auswählen und selbst entscheiden, wie viel Sie zu einem Kreditprojekt beisteuern möchten. Bei Lendico legen sowohl Privatpersonen Geld an, als auch institutionelle Investoren.

Zinsen & Gebühren

Sie können sich vollkommen kostenlos bei Lendico registrieren und Ihren Kredit beantragen. Als Kreditnehmer zahlen Sie erst, wenn Ihr Kreditprojekt vollständig finanziert und bewilligt wurde. Wir berechnen eine einmalige Lendico-Gebühr in der Höhe von 0,75% – 4,50% des Nettokreditbetrags. Die genaue Höhe der Lendico-Gebühr wird individuell berechnet und hängt sowohl von der Laufzeit Ihres Kredits als auch von Ihrem Bonitätsprofil (z.B. laut CRIF) ab. Die Lendico-Gebühr wird von Ihrem Nettokreditbetrag abgezogen, bevor dieser auf Ihr Konto überwiesen wird. Eine vollständige Übersicht aller Gebühren für Kreditnehmer finden Sie unter dem Menüpunkt 'Gebühren'.
Die Lendico-Gebühr wird von Ihrem Nettokreditbetrag abgezogen, bevor dieser auf Ihr Konto überwiesen wird. Beispielrechnung: Ihr Kredit von 5.000€; wurde von Anlegern finanziert. Für die Vermittlung berechnen wir Ihnen eine Lendico-Gebühr in Höhe von 125€;. Nachdem Sie Ihren Kreditvertrag unterschrieben haben, wird Ihnen der Nettobetrag von 4.875€; direkt auf Ihr Konto überwiesen.
Nein. Die Anmeldung ist sowohl für Kreditnehmer als auch für Anleger kostenlos.